kläden
kraatzSehenswert:
  • Feldsteinkirche aus dem 12. Jahrhundert
  • Historische Fachwerkhäuser mit regionaltypischen Vierseitenhöfen und Natursteinpflasterstraßen
  • Naturlehrpfad und Landschaftsschutzgebiet Arendsee
  • Anschluß an Reitwegenetz "Sternreiten Altmark" sowie an Fahrradweg "Altmarkrundkurs"


Einwohner: Kläden 274, Kraatz 33

Anfahrt: mit dem Auto über die Bundesstraße 190, mit der Bahn benutzen Sie bitte die Haltestelle der Regionalbahn Salzwedel - Wittenberge. Mit dem Flugzeug ist die Region über den Sportflugplatz Lüchow zu erreichen.

klädenklädenBürgermeister:

Christian Streiter
Tel.: 03 93 84/29 42 Fax: 03 93 84/23 18
Mobil: 0170 32 74 785
39619 Kläden/Arendsee, Dorfstr. 14 Sprechzeit: Montags 8.00 bis 11.00 Uhr
[Home]
© and Design by AltmarkWeb